Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Gewerbefläche

Gewerbefläche

mit großer Schaufensterfront

1150 €
Kaltmiete
Diese Gewerbefläche, Ladengeschäft befindet sich im EG eines Gewerbe- und Appartementhauses im Ortsteil Altenerding nur wenige Gehminuten von der S-Bahn Haltestelle entfernt, direkt vor dem Haus befindet sich eine Bushaltestelle.
PKW Stellplätze können angemietet werden.
Referenz-Nr.: 259
Art: Gewerbefläche
Nutzfläche: 142 qm
Etage: EG
Etagenanzahl: 4
Bezugsfrei ab: 01.05.2020
Dieses Ladengeschäft hat eine Fläche von ca. 142 qm mit großer Schaufensterfront. Hier befinden sich 2 abgeschlossene Räume, ein Aufenthaltsraum und die Toilette. Im Keller befindet sich ein Lageraum ca. 23 qm. Diese Gewerbeeinheit eignet sich hervorragend als Ladengeschäft aber auch als Praxis für Ärzte, Zahnärzte, Rechtsanwälte usw. oder als Büro für Dienstleistungsunternehmen.
PKW Stellplätze können angemietet werden.

Kosten

Kaltmiete: 1150 €
Nebenkosten: 250 €
Kaution: 2300 €
Provision: 2,38 Monatskaltmieten incl. 19% MwSt.

Bausubstanz

Heizung: Znetralheizung
Befeuerung: Fernwärme
Baujahr: 1972
Objektzustand: normal

Energieausweis

Datum: EnEV2014
Typ: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 0.00 kwh/(m2*a)
Verbrauchskennwert: 123.00 kwh/(m2*a)
Effizienzklasse: D

Lage

Anschrift: Zugspitzstr. 80
Plz: 85435
Ort: Erding
Land: Deutschland
Die altbayerische Herzogstadt Erding mit ca. 37000 Einwohnern zählt zu den zukunftsträchtigsten Städten in Deutschland. Die Infrastruktur kann als sehr gut bezeichnet werden. Neben zahlreichen Hotels und Gasthöfen sowie Handwerksbetrieben gibt es eine Vielzahl von Einzelhandelsgeschäften. Gut vertreten ist auch die Computer- und Autobranche sowie etliche Dienstleistungsbetriebe. Die Arbeitslosenquote ist sehr niedrig und liegt bei etwa 4,15 %. Die Kaufkraft des Landkreises Erding liegt bei € 18.023 pro Einwohner, das liegt € 1.097 über dem bundesdeutschen Durchschnitt. Der Gewerbesteuersatz beträgt nur 325 %. Erding gehört zur zweitgrößten Boomregion Bayerns. Sie profitiert von den Abwanderungen aus München und dem stets wachsenden Flughafen, der ständig neue Arbeitsplätze schafft. Laut einer Prognose soll der Landkreis bis 2020 um 28 % wachsen. Es liegt eine gute Altersstruktur vor, so ist ein Viertel der Bewohner jünger als 20 Jahre. Nutzen Sie diesen Standortvorteil j e t z t!